Siebdruck

Einiges über das Verfahren des Siebdruck’s

Der Siebdruck ist ein Druckverfahren, bei dem die Farbe mittels einer Gummirakel durch das Gewebe gedruckt wird. Dieses Gewebe nennt man auch Sieb, woher der Name für dieses Druckverfahren stammt. Beim Drucken wird die Farbe mittels der Gummirakel durch die farbdurchlässigen Maschenöffnungen gepresst. An Stellen wo keine Farbe gedruckt werden soll, wird dieses Gewebe mittels einer Schicht undurchlässig gemacht.
Beim Siebdruck kann man die verschiedensten Materialien bedrucken. Hauptsächlich wird dieses Verfahren für den Textildruck verwendet. Bei uns werden je nach Material die passenden Druckfarben verwendet, wobei wir auch darauf bedacht sind umweltfreundliche Farben zu verwenden.